Fahrrad zur Arbeit

Mit dem Fahrrad zur Arbeit ist ein Prozess gewesen. Es war nicht einfach so, dass ich gesagt habe, ab morgen fahre ich immer mit dem Rad zur Arbeit und bring vorher die Kinder zur Schule und in den Kindergarten.
Nein, es gab mehrere Etappen.

Stufe 1.)

Arbeitsstätte in Hamburg. Keine Kinder. 4km morgens an der Alster entlang in die Speicherstadt – abends zurück. Bei Regen doch lieber Bus oder U-Bahn.

Höhenprofil in Norddeutschland – über die Elbe führen dann doch Brücken…

 

Stufe 2a.)

Wohnort Wuppertal, Arbeitsstätte in Wuppertal. Kinder.
Mit einem Auto und den 2 Kindern und dem Fahrrad auf dem Dach zum Kindergarten, da das Auto stehen gelassen und mit dem Fahrrad weiter. Bei Regen hatte ich kein Fahrrad dabei, dafür die Monatskarte für den ÖPNV.

Vom Kindergarten bis zur Arbeitsstätte auf der Talsohle

Stufe 2b.)

Mit dem Auto und Pedelec auf dem Dach zum Kindergarten/ Schule (Kindergarten und Schule liegen in 4,5 km Entfernung, aber dort dicht zusammen). Bei Regen ÖPNV. Überlegung, ob so ein Anhänger-Kupplungs-Fahrradträger nicht doch ganz praktisch wäre, um es nicht so schwer beim Aufladen zu haben.

Stufe 2c.)

Kind 1 fährt solo zur Schule, Kind 2 auf Trailerbike zum Kindergarten. Am Kindergarten wird Rad und Trailerbike, ebenso wie die Kinder von der Mutter nachmittags abgeholt. (Grundschule mit Offenem Ganztag).

Stufe 2d.)

Kind 1 fährt nach Schulwechsel auf Trailer zum Bus, Kind 2 auf gleichem Trailer nur 30 Minuten später aber mit Kind 3 im Kindersitz zum Kindergarten. Trailerbike und Kindersitz bleiben beim Kindergarten.

Stufe 3.)

Anderer Arbeitgeber. Kind 1 und 2 auf Tandem und Trailer zum gleichen Bus, Kind 3 im Kindersitz zum Kindergarten. Der Kindersitz bleibt montiert.
Dadurch werden Autofahrten im ‚Bringdienst‘ vermieden. Nun ist schlechtwettertaugliche Kleidung für Kind 3 im Kindersitz notwendig, da jetzt bei jedem Wetter Fahrrad gefahren wird.

Höhenprofil Wohnort – Arbeitsstelle über Kindergarten

Stufe 4:

Benutzung von einem 2-sitzigen Anhänger für Kind 3 und 4 – nur doof, dass der nirgendwo unterstellbar ist.

Höhenprofil Wohnort – Arbeitsstelle auf ruhigen Nebenstrecken – die ersten 4 km mit 60kg Anhänger / den Rest innerhalb von 25 Minuten – 50 Höhenmeter mehr zu überwinden, aber 1km kürzer

Stufe 5:

Kinder 3,4 & 5 mit Kindersitz und Anhänger zum Kindergarten.

Stufe 6:

Nach einem halben Jahr Kinder 4 & 5 mit Trailerbike (kurbelverkürzt) und Kindersitz zum Kindergarten und dann weiter zur Arbeit.

 

 

6 Gedanken zu „Fahrrad zur Arbeit

  1. Autoankauf Gedanken

    Die Fahrt mit dem Fahrrad kann unter Umständen sehr schön sein. Wenn man jedoch auf ein Fahrzeug angewiesen ist, ist dies leider schwierig. Viele Personen müssen täglich mehrere Stunden pendeln um zur Arbeit zu gelangen. Selbst diese Fahrtzeit wird bereits bei jedem Autoankauf mitgedacht. Die Kilometer müssen auf jeden Fall beim Auto Ankauf mitberechnet werden.

    Antworten
  2. Horst

    Ich fahre auch schon seit kanpp 3 Jahren regelmäsig mit dem Fahrrad zur Arbeit, das hällt fit macht Spaß und ist auch noch Preisgüntig.

    Antworten
  3. Autoankauf Zürich

    Wenn Sie keine Dusche im Büro haben >>>
    Bringen Sie 2 Zipptaschen. Eine mit Körperwäsche und eine zum Spülen mit.
    „Du kannst es nicht in normaler Kleidung machen.“ Nein, das geht nicht. Tragen Sie Ihre Kleidung.
    Und reiten im Dunkeln, nach einem starken Regen. Ein mit Wasser gefülltes Topfloch sieht wie ein nasser Fleck auf der Straße aus.
    Bike Lichter sind gut, aber, blinkende LED-Leuchten sind einfach zu installieren und machen einen großen Unterschied. Gesehen werden. Wirklich gesehen werden.

    Antworten
  4. Daniel

    Respekt. Eine große Herausforderung mit mehreren Kindern Rad zu fahren, denn die wirklich tollen Anhänger haben ja nur einen maximal zwei Plätze. (Tour Terrain)

    Schade, dass du die Bilder der Anhänger mit Fahrrad nicht direkt in dein Blog gestellt hast, wäre interessant gewesen aber man kann sich ja weiter klicken.

    Vielen Dank übrigen für deine Verlinkungen im anderen Artikel über eines Jahresrückblick der etwas anderen Art. Gefällt mir!

    Antworten
    1. von mir Beitragsautor

      Hallo Daniel!

      Das freut mich zu lesen!
      Ich habe auch noch keinen Anhänger gefunden, der 3 Kinder transportieren kann. Aber mir schwebt noch ein Artikel mit Zeitleiste und stilisierten Fahrrädern auf einer Grafik vor, in dem ich die verwendeten Transportmöglichkeiten über die Zeit abbilden kann – ist komplex :-) Frohes Schaffen – äh, Kaffeetrinken ;-)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.