Mit dem Duo Box Boy auf die Nordbahntrasse

duo_box_boy_baertig_braeu

Gepäckträger mit Akku-Halterung ist etwas zu breit für den Transport von zwei Kästen mit dem Duo-Box-Boy

duo_box_boy_eingehakt_in_gepaecktraeger

Duo Box Boy besteht aus geschickt gebogenem Draht

Schwelmer Bier taucht als ‘Bärtig Bräu’ am Bahnhof Mirke wieder auf.

Update dank diesem PlugIn: Auf einmal war da ein HTTP-Status-Code 404 bei SchwelmeBräu – ist vermutlich auch insolvent gegangen – der Hutmacher (Stand 30.12.2013 15:55) will das Bärtige aber nicht untergehen lassen und sucht nach neuen Brauern.

<update>Es ist wieder da! Aber es schmeckt anders. Sehr viel dichter dran an den Fernsehbieren als das Schwelmer.</update>

Ein Kasten mit zehn Flaschen á 0,33 l kann für € 15 erworben werden (zzgl. Pfand).

Um da mit einem Fahrrad hin zu kommen, wurde extra die Nordbahntrasse angelegt.

Das kleine Drahtgestell, das es ermöglicht zwei Kästen Bier auf einem Standard-Fahrradgepäckträger zu transportieren, heißt ‘Duo-Box-Boy’.

Der wird schon lange nicht mehr hergestellt, aber der Hinweis in irgendeinem Forum ‘wer in den neunziger Jahren welche eingekauft hat, hat sie möglicher Weise immer noch auf Lager’ bewahrheitete sich zumindest bei meinem Fahrradhändler.

14 thoughts on “Mit dem Duo Box Boy auf die Nordbahntrasse

  1. Norbert

    Und hüpfen die Kisten da nicht runter? Ich habe hier noch so ein Ding ungenutzt rumliegen und habe bisher keinen Test gewagt.

    Antworten
    1. von mir Beitragsautor

      Moin Norbert,

      nein, tatsächlich nicht! Das Dingen ist brauchbar – beidseitig so ein 11-Flaschen-Kasten fährt sich am Besten.

      Antworten
      1. Norbert

        Aber wer sucht sich das Bier danach aus, ob es in passenden Kästen verfügbar ist? Ich habe gelesen, dass normale 20er-Bierkisten nicht gehen.

        Antworten
        1. von mir Beitragsautor

          Guten Morgen Norbert,

          Wasserkästen gehen, wenn Du es schaffst, sie auf beiden Seiten gleichzeitig einzuhängen. Ein Bierkasten (24er) wiegt ca. 17 kg. Mit zweien davon reißt Du schon mal die zulässige Beladung Deines Gepäckträgers. Ich benutze für den Getränketransport selbst üblicherweise einen Anhänger und packe auf der Hinfahrt Leergutkisten auf den DuoBoxBoy. Bionade und FritzCola werden auch in kleinen Kästen abgegeben.

          Antworten
  2. Norbert

    Wasserkästen gehen, wenn Du es schaffst, sie auf beiden Seiten gleichzeitig einzuhängen.

    Spricht nicht für ein bequemes Händling.

    in Bierkasten (24er) wiegt ca. 17 kg. Mit zweien davon reißt Du schon mal die zulässige Beladung Deines Gepäckträgers.

    Nicht, wenn man einen für 35 kg hat-.

    Ich benutze für den Getränketransport selbst üblicherweise einen Anhänger und packe auf der Hinfahrt Leergutkisten auf den DuoBoxBoy.

    Aber wenn du einen Hänger nutzt, warum dann noch den SuoBoxBoy?

    Bionade und FritzCola werden auch in kleinen Kästen abgegeben.

    Steht beides nicht auf meiner Einkaufsliste.

    Also fehlt mir ein Nutzungsszenario für diesen Fehlkauf. Muss ich mir also überlegen, welchen VN ich aufrufen soll.

    Antworten
      1. Norbert

        Dann müsste ich mir noch schulpflichtige Kinder und eine Mörtelwanne zulegen und mein ästhetisches Grundempfinden zurückstellen.

        Danke für die Diskussion.

        VN sollte VB heißen.

        Antworten
          1. Norbert

            Meine Antwort war unvollständig.

            Auch für die Schulranzen bräuchte ich natürlich erst einmal Schulkinder.

            Und das mit dem Danke war nicht ironisch gemeint.

          2. von mir Beitragsautor

            Kein Stress, grade habe ich von einer Bekannten gehört, dass Sie ihr Kind per einstweiliger Verfügung aus dem Papa-Wochenende zur Schule zurückbeordert hat. Das hat ihre Anwältin ihr mal eben mit 8k in Rechnung gestellt. Schulkinder sind auf jeden Fall teurer als Mörtelwannen :-D

          3. von mir Beitragsautor

            Moin, die Hörnchenlänge entspricht der des DuoBoxBoys – ich finde das mit der Federklappe aber nicht so schön gelöst. Erstaunlicher Weise blieben die Kisten bei mir bisher drauf – und das obwohl Flaschen, die mit dem Fahrrad (egal ob Hänger oder DuoBoxBoy) deutlich “spritziger” beim Öffnen sind, als wenn ich die Kästen mit einem Auto hole.

  3. Radler

    Blöde Frage: Wie kann das denn statisch bei nur einseitiger Beladung funktionieren, wenn nur eine Stirnseite der Halterung unter einen Gepäckträgerholm greift? Dann kann doch an der anderen Stirnseite bzw. der der Beladung gegenüber liegenden Seite gar nichts gegenhalten?

    Antworten
    1. von mir Beitragsautor

      Moin Radler,

      das funktioniert – auch einseitig :-) Ich kann dir leider nicht sagen – wie lange die Schweißung hält – aber der Draht verformt sich nicht.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*