Udo macht den Motor auf – mit dem eigenen Tool

Nutmutternschluessel_bafang_vr_oeffnen_werkzeug_blaupause

Technische Zeichnung zum Anfertigen (lassen)

nutmutterschnuessel_bafang_motor_oeffen_werkzeug_3d_rendering

3D-Rendering aus der hier verlinkten DXF-Datei

Nicht jedem steht ein Werkzeug zur Öffnung eines Bafang-Vorderradnabenmotors zur Verfügung. Das beste Tool für den SWXK oder SWXB ist aus 6mm dickem Stahlblech gelasert. Da es ein Teil ist, und nicht ein Ring, an den Griffstangen aus 1cm dickem Stahl angeschweißt sind (mir ist schon mal eine Stange abgebrochen, nicht weil ich so viel Gewalt angewendet hatte, sondern weil die Schweißstelle miserabel war), oder ein Ring mit einem langen Griff (riesiger Hebel – geringe Führung) – ist dieser von Udo und Thomas entwickelt und umgesetzte Nutmutternschlüssel der Öffner für Bafang-Nabenmotoren.

auspacken_werkzeug_oeffnen_bafang_vorderradmotor

Passt in einen Briefumschlag und wird von der Deutschen Post für 1,45€ transportiert

Auf Grundlage dieser Dateien (dxf, pdf) ist es jedem, der Metall computergestützt bearbeiten kann, möglich es anzufertigen.

Nicht vergessen: die Madenschraube – und  Öffnen mit dem Uhrzeigersinn!

12 thoughts on “Udo macht den Motor auf – mit dem eigenen Tool

  1. Lanio

    Hallo, ich hätte interesse an dem Nabenmotorschlüssel. Gibt es den noch bzw passt der auch auf einen Bafang 350w Nabenmotor für Hinterradeinbau?
    mit freundlichen Grüßen, Lanio

    Antworten
  2. Konrad

    Hallo,
    wo könnte ich so einen Nabenschlüssel kaufen?
    Vorderrad Motor Bafang. Typ : 8FUN-SWXK-36 V/250 W.
    PS. Der „Runde“ mit den 2 angeschweißten Griffen ist zur zeit bei E-bike-solutions nicht lieferbar.
    Der Preis von 49 Euro plus Versand ist auch ziemlich hoch.

    Mit freundlichen Grüßen
    Konrad

    Antworten
  3. Pingback: Bafang endlich mit Kreuzschlitz | Mit dem Fahrrad zur Arbeit

  4. Wolfgang Kusche

    Was ist der Unterschied zwischen swxk und swxb? Liegt er nur in 3 oder 9 Polen? Ich habe einen swxk-Motor mit 9 Polen. Finde im Netz aber immer nur 3 Pole.

    Antworten
    1. von mir Beitragsautor

      Moin Wolfgang,

      ich weiß es nicht genau. Die 3 fetten Pole sind ja die Stromversorgung für den Motor – die 6 weiteren dünnen Drähtchen sind Anschlüsse der Hall-Sensoren, also die Rückkopplung für die Motorsteuerung (Controller), ob der Motor das tut, was er tun soll. Es hängt vom Controller ab, ob er diese Information braucht oder nicht. Da ich einen Controller habe, der ohne Rückmeldung aus dem Motor auskommt, hat mich das bisher nicht weiter gestört. Ich habe die 4. Stelle in der Bezeichnung der Bafang-Motoren auch eher so als „Zufall“ betrachtet. Aber schau mal bei der Unterscheidung der Typen, ob das Kabel durch die Achse geführt wird oder aus der Seite geführt wird. Aus der Achse ist schlecht, wenn du stürzen solltest, ist das ein echter Schwachpunkt, da die Gabel den Auslass nicht schützt.

      Frohes Schaffen!

      Antworten
  5. Shlosh

    Oh ja… WO kann man den Schlüssel/ TOOL / … bekommen…
    oder herstellen lassen?
    DANKE SEHR, :-) shlosh :-)

    Antworten
    1. von mir Beitragsautor

      Also, inzwischen bin ich schlauer: bei https://www.laser-app.de kann nach Freischaltung des Accounts von den Betreibern der Website die im Beitrag verlinkte DXF-Datei hochgeladen werden. Dann kann konfiguriert werden, welches Metall wie dick (5mm Baustahl S235JR wird wohl reichen) geschnitten werden soll. Ob dann 1 oder 5 Nutmutterschlüssel produziert werden, fällt nicht wirklich ins Gewicht. Kommt so auf 110 € raus.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.