Super Radweg-Ausschilderung

stvo-zeichen_250_mit_zusatz_landwirtschaftlich_fahrrad

Neu: das Fahrrad auf dem Zusatzschild. Ich bin früher auch ohne explizite Erlaubnis da durch gefahren.

vohwinkeler-strasse_400V-ueberlandleitung

Wie? Jetzt links? Ich wäre ja rechts gefahren, nun gut …

niederbergbahn_kreuzt_autobahnzubringer_haan-ost

Die neuen Schilder. Gut! Danke.

Im Gegensatz zu früher, fahre ich jetzt sogar in den Ferien mit dem Fahrrad rum. Das Ziel hieß: Filzen in Haan mit den Kleinen.

Ouh – dachte ich, da ist doch auf dem direkten Weg nach Haan so eine extreme Steigung südlich der Bahnunterführung und ich hab 35 Minuten Zeit. Na, ich fahr mal los …

… was ich noch nicht bemerkt hatte war, dass Haan-Zentrum quasi ab meiner Haustür ausgeschildert ist. Die gesamten Trassen – und die Verbindungsstrecken zwischen ihnen – sind in meiner Nähe mit neuen Schildern ausgezeichnet worden. Also habe ich mich mal von den Schildern führen lassen, um mal zu schauen, wie die „Touristen“ hier so geführt werden. Ich muss der Streckengestaltung ein Kompliment machen, dass sie das gut hinbekommen haben. Aber nicht nur die Ausschilderung, sondern auch die Strecke als solche – schmale geteerte Pfade in zweiter Reihe unter lauschigen Bäumen – ich hätte das ohne jetzt nicht gefunden. Einmal, weil ich die Strecke nach Haan als Autofahrer kenne – und zum anderen, weil meine innere Fahrrad-Landkarte den Status vor der Erschließung des Niederbergischen mit Bahntrassen hat.

Und von der Topografie her macht die Ausschilderung jetzt weite Bögen um die knackigen Steigungen – nur wieder in Wuppertal geht es heftig bergauf und bergab. Wer das hier in der Gegend testen möchte, darf das gerne tun.

 

5 Gedanken zu „Super Radweg-Ausschilderung

  1. Norbert

    Sieht man die Wegweisung als Brillenträger im Dunkeln beim > 20 km im Regen, wenn man keinerlei Ortskenntnisse hat und kann sie auch fahrend erfassen? Wenn nein, ist die Beschilderung ungeeignet wie überall. In Kopenhagen malt mal die Wegweisung wohl lauf den Boden. Da würde mich mal Erfahrungswerte interessieren.

    Antworten
    1. von mir Beitragsautor

      Moin Norbert,

      mit Erfahrungswerten aus Dänemark kann ich Dir nicht dienen. Aber Du hast mich auf den Gedanken zu einem neuen Artikel gebracht. Vielen Dank! Arbeitstitel: „rollback before started“

      Antworten
        1. von mir Beitragsautor

          Na, der ganz große rund-um-Schlag wurde es heute nicht, eigentlich wollte ich noch den unglaublichen Artikel samt haaresträubender Kommentierung verwursten, aber http://www.wz.de/lokales/wuppertal/eng-laut-und-stickig-eine-fahrt-mit-dem-schulbus-1.2265826 … ist zumindestens nicht mehr für mich verfügbar.
          Ich muss echt dazu übergehen, die Seiten, die ich verlinke, per wget zu sichern … ach ne, pay-wall … Cookies löschen, weiterlesen – und in diesem Falle übergeben.

          Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.