Sattelstangen Kinderrad

sattelstuetze_laengen_kindersattel

Fahrradsättel mit Sattelstangen – Stahl, gefedert, Alu

aktueller_sattel_mit_stegen

Sattelklemmung auf aktueller Sattelstütze

fahrradsattelstuetzen_innensechskant_klemmschraube_22nm

Klemmung mit 6mm-Innensechskant-Schraube

alte_sattelstuetze_neuer_sattel_klemmung

Aktueller Sattel auf alter Sattelstütze

fahrradsattel_alte_bauform_klemmschelle_stahlsattelstuetze

Alte Bauform – Sattelstütze und Sattel ohne Draht-Stege

Kinder wachsen – leider wachsen die benutzten Fahrräder nicht mit. Meine bisher angeschafften Kinderfahrräder decken nur einen begrenzten Bereich an Körperhöhen bzw. Beinlängen ab.

Das liegt unter anderem auch an den verbauten Sattelstützen, die sich nicht beliebig herausziehen lassen. Irgendwann wird der eingestanzte Hinweis sichtbar, dass sie nicht weiter herausgezogen montiert werden sollte.

Also dachte ich, es wäre ein Einfaches, eine längere Sattelstütze zu bestellen und zu montieren.
Ohne einen Messchieber oder eine Schieblehre zur Verfügung zu haben, ist es allerdings vergebene Liebesmühe, eine neue bestellen zu wollen, da die Sattelstützen in 1/10-mm-Schritten unterschieden werden – und, wie ich feststellen durfte – in zwei grundsätzlichen Bauarten.

Die alte Bauart endet in einer Verjüngung, so dass alle unterschiedlichen Rahmenmaße zu einer Sattelklemmung führen, die mit einem 13mm-Maulschlüssel gespannt werden kann.

Die neue Bauart der Sattelstützen hingegen braucht auch eine andere Art von Sätteln – die nämlich, die zwei Draht-Stege als Unterbau hat, und nicht zwei Bleche, in denen einseitig die Klemmschraube gesichert wird.

Oder es findet sich eine Klemmung unter dem Sattel, die beide Bauformen mit einander verbinden kann – wobei eine neue Sattelstütze nicht auf einen alten Sattel passen wird.

Wie sollte es anders sein – ich habe eine neue Sattelstütze für einen alten Sattel bestellt und durfte gleich wieder die Augen nach einem neuen Sattel aufhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.