Rutenbecker Weg: Teil 4

rutenbecker_weg_wuppertal_sonnborn_februar_2015_radwegende

Definitives Ende eines Radwegs – Einbiegendes Fahrzeug

rutenbecker_weg_aldi_einfahrt_verboten_fahrrad_frei

Verbot der Einfahrt frei – Edelstahlfahrradbügel

Work in progress. Ich hoffe auf die Bezirksvertretung Elberfeld-West und den Beschluss, den Rest der Einbahnstraße ebenfalls für Radverkehr freizugeben. Besonders viel Spielraum hat sie nicht.

Lobend erwähnen möchte ich die Fahrradabstellanlage am neu errichteten ALDI-Markt in Sonnborn. Trotz Nordbahntrassen-Nähe verfügt weder der Lidl, noch der EDEKA-Markt am Eskesberg über eine solche. Wenigstens kann ich beim Lidl vor dem Eingangsbereich an einen Pfahl neben einen frisch gepflanzten Baum mein Rad ketten. Und andere Läden fahre ich einfach nicht mehr an, ist auch zu gefährlich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.