Was bleibt vom Regen

Friedrich-Ebert-Straße/ Höhe Hausnummer 173/ Fahrtrichtung Elberfeld

In Wuppertal regnet es. Das ist nicht wirklich verwunderlich. Aber diese Pfütze bleibt. Auch nach 2 Tagen. Damit ist indirekt bewiesen, dass es auch mal 2 Tage lang nicht regnet.
Dafür empfehle ich Schutzbleche anzubringen und Regengamaschen zu tragen.

Toll, dass es auf der Talachse partiell einen Bereich der Fahrbahn gibt, der nur für mich ist. Mehr Fahrradfahrer fahren hier ja nicht – dafür halten da ein paar Autos – aber nichts gegen Düsseldorf mit der inoffiziellen zweiten Parkreihe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.