Projekt RadUp: Mia Seeger-Preis

In dem Projekt „RadUp“ ist ein Service-Call von Matthias Meier vorgesehen. So einmal im Monat sollte das Rad mal einen Menschen vorgeführt werden, der Wartungsarbeiten ausführen kann. Und es klapperte und schliff und das Licht war kaputt. Also habe ich zwei Stunden lang gebastelt, geschraubt und geputzt. Ja, ich habe ein Fahrrad geputzt. Noch einmal: … Projekt RadUp: Mia Seeger-Preis weiterlesen